Teppich- & Textilböden

anspruchsvoll
individuell
extravagant

Teppichböden für die anspruchsvolle und individuelle Ausstattung von hochfrequentierten Raumwelten zeitgenössisch inszeniert. Von funktioneller, robuster Schlingenware bis hin zu extravaganten, voluminösen Shags.

Harmonisierende, leuchtend frische und klassische Farbwelten geben Ihren Inspirationen Raum und schaffen eine wohnliche Atmosphäre – verführen zum Wohlfühlen.

Lust auf Farbe. Akzente setzen. Ein neues Wohngefühl leben. Teppiche als edle Ergänzung zu Naturstein, Parkett, Dielen, Fliesen. Ob im Wohnbereich, für das Büro oder Hotellerie – Teppiche von OBJECT CARPET gestalten jeden Raum.

Der ideale Bodenbelag für Objekte mit komplexer Doppelboden-Infrastruktur. Perfekte Format-Kompatibilität zum Bodenraster. Leicht und flexibel im Umgang.

Verarbeitungsverfahren und Oberflächen

Gewebte Teppiche und Böden aus Nadelvlies und Velours zählen zweifellos zu den Klassikern unter den textilen Bodenbelägen. Entsprechend der spezifischen Beanspruchung bieten unsere Hersteller unterschiedliche Verfahren, um allen Belangen passgenau gerecht zu werden. 
Auflistung mit kurzer Beschreibung

Verlegetechnik: lose oder geklebt

Eine Verklebung des Oberflächenmaterials ist vor allem bei größeren Räumen unerlässlich. Die einfachste Art ist dabei die Verwendung von doppelseitigen Klebebändern. Bei der Auswahl des Klebers ist die Beschaffenheit des Teppichrückens als auch des Unterbaus entscheidend – verlassen Sie sich auf unseren Expertenrat!

6 gute Gründe

…die für Laminatböden sprechen

  • Textilböden sorgen für beste Raumakustik

    Ob in Büros, Verkaufsräumen oder privat – Textilböden dämpfen den Geräuschpegel wie kein anderer Bodenbelag. Vor allem in Kinos kommen Textilböden deshalb gerne zum Einsatz.

  • Textilböden sind echte Designwunder

    Ihr eigenes Logo im Bodenbelag verwebt? Auch das ist möglich. Neben einer großen Auswahl an Farben und Oberflächenbeschaffenheit lassen eigens angefertigte Designs keine Wünsche offen.

  • Textilböden sorgen für gutes Raumklima

    Entgegen der landläufigen Meinung, binden Textilböden einen hohen Anteil des Feinstaubs in der Umgebungsluft und verbessern somit das Raumklima. Nicht nur Asthmatiker schätzen dies.

  • Textilböden sind Naturprodukte

    Sie legen Wert auf reine Natur? Dann liegen Sie bei Textilböden genau richtig. Böden aus reiner Schurwolle oder Tierhaaren (vorwiegend Ziegenhaare) sowie aus pflanzlichen Fasern wie Kokos stellen ihre behagliche Qualität unter Beweis.

  • Textilböden sind sehr strapazierfähig

    Je nach Benutzerklassifizierung sind Textilböden auch für Ausstellungs- und Verkaufsräume bestens geeignet. Ob im Durchgangsbereich oder bei Belastung durch Rollen von Bürostühlen – vertrauen Sie auf unsere Qualitätsprodukte.

  • Textilböden sparen Energie

    Das persönliche Wärmeempfinden lässt Teppichböden bei gleicher Umgebungstemperatur im Vergleich mit Parkettböden um einige Grad wärmer erscheinen. Textilböden sparen somit auch Heizkosten.

TEXTILBÖDEN LASSEN KEINE WÜNSCHE OFFEN. ZUM EINEN SIND SIE SEHR BEHAGLICH UND BIETEN EINE UNERREICHTE FUSSWÄRME. ANDERERSEITS SIND SIE BEI VERSCHIEDENEN TECHNISCHEN MERKMALEN NICHT ZU ÜBERTREFFEN: SCHALL- UND STAUBABSORPTION ODER DIE VERWENDUNG BEI FUSSBODENHEIZUNGEN SIND NUR WENIGE EIGENSCHAFTEN MIT DENEN TEXTILBÖDEN GLÄNZEN!

Alfred GeretshauserGeschäftsführer
Unsere Marken
Findeisen
Tretford
Vorwerk
Wohnbeispiele